Schmiedekurs

Schreib mir sofort

Datenschutz

6 + 13 =

Als Einzel- oder Doppelkurs in einem Tag 10-12 Stunden.
3-4 Personen im 2 Tageskurs.

Mit inbegriffen sind alle Materialien, die wir ausgemacht haben, und Verpflegung. Preise können nur im persönlichen Telefonat ermittelt werden, denn es gibt unendliche Möglichkeiten!!

Schmiedekurs

Dem Alltag entfliehen und etwas sinnvolles machen! Was für die Ewigkeit, das Ihr mit meiner Hilfe selber hergestellt habt.

Schau, was Du alles schmieden kannst

  • Messer
  • Kochmesser
  • Küchenmesser
  • Schmuck
  • Fuhrmanns-Besteck
  • Jagdmesser
  • Beile
  • uvm.

Bei mir gibt es keine fertigen Klingenrohlinge!

In der Unterrubrik „Deswegen nur beim Blechernen Alex“ könnte Ihr lesen, warum Ihr genau bir mir richtig seid.

Alle Klingen werden von Euch selber mit meiner Hilfe per Hand in Form geschmiedet.

Die Schneide wird auf ca. 1mm ausgeschmiedet, dann gehärtet und angelassen. Ich versuche so wenig wie möglich zu schleifen. Meine Klingen besitzen eine rustikale Optik! Glatt poliert ist nur die Schneide.

Dem Alltag entfliehen und etwas sinnvolles machen! Was für die Ewigkeit, das Ihr mit meiner Hilfe selber hergestellt habt.
Mit Materialien, die ehrenvoll behandelt und nicht achtlos irgendwo bezogen wurden. Als Geschenk oder auch einfach für einen selber!!

Ihr schmiedet mit meiner Hilfe Euer eigenes kunstvolles Messerunikat. Ihr geht mit einem kompletten gebrauchsfertigen Messer nach Hause!

Die Klinge aus den verschiedensten Monostählen, mit den erlesensten Griffmaterialien aus Knochen, Holz oder Geweih, die ich in den Jahren zusammengetragen habe.

Pflanzlich gegerbte Leder aus der Region (auch heimisches Störleder aus Zuchten habe ich im Sortiment), gegerbt mit Weide und Kastanie.

Ihr schmiedet nicht einfach nur ein Messer, Ihr erfahrt auch viel über Materialien und deren Gewinnung bzw. Bearbeitung. Über meine Vorstellung von ehrenvollen
Umgang mit ihnen und im Einklang mit der Natur.

Hier liegt der Schwerpunkt meines Wirkens!!!

Was gar nicht bei mir geht…..

Rambomesser, bzw. verdeckte Messer oder Faustmesser. Und keine Kopien anderer Künstler!

Jezt weißt Du Bescheid!